Donnerstag, 27. Mai 2010

Aerobie Skylighter!

Stellt euch vor, es sind 30-150°C im Schatten! Die Sonne brutzelt den letzten Funken an Motivation für Bewegung aus dem Sinn. Wer möchte da noch richtig Sport machen?

Ich werde immer erst richtig aktiv, wenn die Sonne langsam untergeht und die Temperaturen angenehmer werden.

Früher war man da auf zwei bis drei Stunden eingeschränkt weil dann die Dunkelheit völlig einsetzte.

Ich kenne den Skylighter schon seid einigen Jahren, aber nun habe ich auch endlich einen und kann euch VERSPRECHEN, dass Ihr die Nacht durchmachen werdet und enttäuscht seid, wenn die Sonne wieder aufgeht.

Der Aerobie Skylighter hat einen Durchmesser von 30,5cm und ein Gewicht von Circa 175gramm. Er fliegt stabil, weit und ist durch seinen Hartgummirand sehr angenehm zu werfen und zu fangen.

Der Punkt der den Skylighter zum All-Nighter macht, sind die eingebauten LEDs. Spielen in völliger Dunkelheit ist kein Problem, wenn man weiss wo der Mitspieler steht! ;)
Durch die Hohe Eigendrehung beim werfen des Skylighters, wirkt er mit nur 2 LEDs dennoch wie eine leuchtende Scheibe oder ein Ufo!

Ich kann Ihn nur weiterempfehlen und stöbert auch mal bei den anderen Wurfscheiben und Frisbees auf www.allesfliegt.com rum.

1 Kommentar:

  1. Da geht mir ein Licht auf!!!
    Will das auch mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen