Mittwoch, 2. März 2011

Kinderkram und Heulsusen. Back to Reality Bitches!

So ihr kleinen Sesselpupser ;)
Dann wollen wir mal das Unkraut zupfen. Gestern ist Twitter explodiert, weil MrTrashpack und Videoamt "gelöscht" wurden. Wenn es sich nur um das Videoamt gehandelt hätte, dann wäre der Ruf nach Verschwörung, Intrige, Sex und Gewalt (Sex eher nicht ) wohl noch lauter gewesen.

Es gibt aber einige Punkte die vllt mal abgearbeitet werden sollen, bevor man hier einen Krieg anzettelt.

1.) Es ist gemeinhin bekannt, dass Google ein Problem mit seinen Gmail Konten hat und dieses dabei ist zu beheben. - 40 000 Gmail Konten wurden zunächst wegen Softwarefehlern gelöscht und werden derzeit wiederhergestellt.

2.) Videoamt hat keinen zweiten Kanal und daher kann man an diesem Beispiel das ganze nicht festmachen aber MrTrashpack, welcher seid einigen Stunden schon an einem Nervenzusammenbruch leidet hat einen zweiten Kanal, welcher auch Teil des Partnerprogramms ist. ( http://www.youtube.com/einfachphil )
Wenn Youtube ABSICHTLICH seinen Hauptkanal gelöscht hätte und ihm somit auch den Partnerstatus entzogen hätte..... (denkt kurz drüber nach).... wäre dann sein zweiter Kanal noch Partner? Eher nicht.

Für alle Klugscheißer: Diesem Kanal gehört zwar ein anderes Google Konto an, aber er ist für die Auszahlung seiner Werbegewinne mit dem Adsenekonto des Hauptkanals verknüpft. Partner haben die Möglichkeit nach Absprache mit Youtube drei weitere Kanäle neben ihrem Hauptkanal den Partnerstatus zu geben und damit Geld zu verdienen

3.) Wenn ihr euch den Punkt 2) anschaut.... kann es dann noch ABSICHT sein?

Die Youtube Community ist zu einem Schulhof mit Pöbelkindern geworden. Alle wollen immer nur rumbrüllen und andere anpissen. Youtube Deutschland ist Sch.... egal wer mit wem Stress hat. Es ist eine Gewinnorientierte Seite die Google gehört und denkt nicht daran ob es der Community passt, dass Werbung geschaltet wird oder irgendwelche User wegen Urheberrechtsverletzung gelöscht werden oder ähnliches. Youtube hat seine eigenen Regeln und wir sind hier zu Gast. Selbst Partner haben keinerlei Rechte auf dieser Plattform . Youtube hat das HAusrecht und darf JEDEM in den Arsch treten.

Abwarten und Tee trinken.

Kommentare:

  1. Das hast du echt gut Formuliert ;)
    und ich Stimme dir in den Punkten voll und ganz zu... hmmm Schwarzer Tee mit Kandis xD

    AntwortenLöschen
  2. In dem letzten Abschnitt sprichst du mir aus der Seele. Gut gesagt :)

    AntwortenLöschen